Bericht zum Abschluss Abendpaddeln

Am letzten Donnerstag dem 27.09.2018 fand für dieses Jahr das letzte Mal das Abendpaddeln statt. Da die Dämmerung inzwischen immer früher einsetzt, können keine weiteren Veranstaltungen durchgeführt werden.

Insgesamt wurde an 17 Donnerstag-Terminen gepaddelt. Es wurden verschiedene Abschnitte auf dem Rhein gepaddelt. Die am meisten gefahrene Strecke war die von der KGN zu unserem Bootshaus. Es wurde aber auch von Brühl zum Kanu-Club gepaddelt oder auch weiter Rhein abwärts zum WSV Sandhofen oder zur MKG.

Wie bereits berichtet, wurde eine Fahrt mit Kindern der Mosaik-Schule in Ludwigshafen durchgeführt. Auch Anfänger wurden bei der ein oder anderen Fahrt integriert. Zudem wurde die Veranstaltung von unserem Fahrtenwart dazu genutzt, um den EPP zu erwerben. Das beutete, dass Theorie und Praxis vermittelt wurde.

Zum Abschluss stand die Fahrt vom Bootshaus zum Strandbad und zurück an. Zur Belohnung für das Paddeln gegen den Strom, gab es auf halber Strecke für jeden ein Eis. Die Heimfahrt geriet dafür etwas spät, sodass wir erst in der späten Dämmerung wieder an unserem Steg anlegten. Dafür durften wir noch einmal einen herrlichen Sonnenuntergang über Mannheim und Ludwigshafen geniessen.

Da es das letzte Abendpaddeln war, wurde der Abend mit einem gemeinsamen und gemütlichen Abend im Bootshaus beendet. Hierzu gab es Maultaschen in den verschiedensten Variationen.

Inzwischen hat sich das Abendpaddeln zu einer regelmäßigen Veranstaltung im Verein entwickelt, das offensichtlich gern und häufig genutzt wurde. Daher ist davon auszugehen, dass dieses Angebot auch im nächsten Jahr reichlich genutzt wird und so zu einem festen Bestandteil unseres Vereinsleben wird.

Hierzu gehört aber auch die Organisation der Fahrten. Daher noch ein besonderer Dank an den Fahrtenwart, dessen Vertreter und die ehrenamtlichen Fahrer, die immer für den sicheren Personen- und Bootstransport sorgten.

Peter Wild

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.