Bericht Rheinfahrt von Rheinhausen nach Mannheim an Fronleichnam

Einer
hat die 1000km für dieses Fahrtenjahr schon überschritten. Die
anderen hecheln nach, bemühen sich dies auch zu erreichen.
An Fronleichnam traf man sich um 9.30 Uhr im Bootshaus. Es
sollte der Rhein von Rheinhausen bis Mannheim gepaddelt
werden. Das Wetter war wunderschön und auch heiß. Mit von der
Partie waren Hausi, Diana, Anka, Helmut sowie Céline und ich
im Outrigger. Claudia und Peter leisteten dankensweise den
Fahrdienst. Nach einer Pause bei den Brühlern ging es weiter
zum Bootshaus. Eis am Strandbad war ein muß.
Celine hat gelernt für was man + und – anwenden und wie
schnell man am Bootshaus sein kann. KCM Bootshaus liegt bei
Rheinkm. 424. Brühl 15km oberhalb. Beginn war bei km 394.
Macht bei einer Geschwindigkeit von 10km/h welche Zeit nach
Brühl oder zum KCM? Um 15:30Uhr waren wir beim KCM, wie lange
haben wir Pause gemacht?
Antworten bitte an Celine.
Mit winkendem Paddel
Jürgen

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen