Bericht zum Filmabend KCM am 24.11.2016

Wir wurden via Internet zu einem am 24.11. im Bootshaus stattfindenden Filmabend eingeladen. Vor dem Bootshaus war ein mehrfarbig angestrahltes Plakat zu sehen und der Eingang war mit einem roten Teppich ausgelegt. Wir haben dann in einem einstündigen, abenteuerlichen Filmvortrag sämtliche Facetten des Kanusports in professionell aufgemachter Form erleben können.Wildwasser in feinster Form ( für die Mehrzahl der KCM-Mitglieder im unfahrbaren Bereich ),Wasserfall-Abfahrten ( nur für Lebensmüde ), SUP-Paddeln in allen Variationen, Drachenbootrennen im In-und Ausland mit „Kleinbooten“ von geschätzt 40 -50 Besatzungsmitgliedern, Kanusegeln auf Seen und Flüssen, Kanupolo -Turniere, Fallschirmspringen im Kajak und natürlich auch Kanwandern. Es wäre also für jedes Vereinsmitglied etwas dabei gewesen. Hajo Weiterlesen

Bericht zur KCM / MKG – Wanderung am 13.11.2016

KCM / MKG – Wanderung am 13.11.2016 vom Parkplatz Saupferch nach Lambertskreuz Die Wanderung führte für 9 Teilnehmer über den Drachenfels, Südfelsen mit Drachenhöhle und Durchblickkammer  zum Lambertskreuz. Manuela, Marcel und Finn, Gabi und Armin, Peter Wild, Hartmut, Swenja  und Elena trafen nach 2 ½ Std. um 13 Uhr in der Hütte ein. 7 Wanderer entschieden sich für den kürzeren Weg. Regina, Gisela, Jutta und Helmut, Hannelore, Dieter und Ute von der MKG wanderten durch das Dreibrunnental zum Lambertskreuz und erreichten  nach ca. 1 ½ Std. um 12 Uhr die Hütte. In der Hütte stießen dazu Edith, Klaus und Dieter, die vom Rotsteig kamen. Es hat alles bestens geklappt, außer,… Weiterlesen

Bericht zur Radtour in die Vorderpfalz

Am Sonntag, den 16.10.2016 trafen sich 23 große und kleine KCM-ler zur Radtour in die Vorderpfalz. Los ging es um 10:30 Uhr in Mutterstadt am Palatinum. Dort am Parkplatz fanden sich alle ein, die mit Fahrrad, Auto oder S-Bahn angereist waren. Das Wetter war zu diesem Zeitpunkt noch neblig-trüb, aber das sollte sich ändern. Die Witterung war in den Tagen zuvor trocken geblieben, sodass die Radler trockene Wege ohne Schlamm erwarteten. Handschuhe und Mütze waren aber auf den ersten Kilometern wichtige Utensilien, denn der Fahrtwind war sehr kühl. Besser hatten es da schon Jiri und Jan, die die Papas vor ihre Wägen gespannt hatten und selbst windgeschütz und warm die… Weiterlesen

Bericht über die Jugendfahrt vom 15. bis 17.07.2016

Wir waren auf dem Eiskanal in Augsburg. Dort hatten wir Unterricht von Steffen, dem Bruder von Sabine. Marcel und Swenja haben ihm geholfen. Wir waren dort vom 15. bis 17.07.2016. Am Samstag Abend haben wir gegrillt und Marshmallows über den Grill gehalten. Außerdem haben wir noch viel mit Leopold dem Hund gespielt. Elena, Flora und Finn sind zusammen mit Steffen und Marcel die Olympiastrecke im Topo Duo runtergefahren. Es waren mit dabei: Flora und Heidrun, Finn mit Manuela und Marcel, Elena, Holger, Maike mit Swenja und einem Freund von Maike, Niklas, Julian mit Markus (1 Tag) und Monika, Céline und Sophie mit Peter und Diana sowie Steffen, Sabine und Stefan… Weiterlesen

Bericht zur Vereinsfahrt an die Nahe 14.-16.05.16

Zur gemeinsamen KCM-MKG Vereinsfahrt trafen sich die Wanderfahrer in Oberhausen an der Nahe. 33 Erwachsene und 9 Kinder fanden sich über die Pfingsttage dort ein und die reservierte Gruppenwiese in hinteren Bereich des Campingplatzes schien aus allen Nähten zu platzen. Man fühlte sich fast an Obervellach in alten Zeiten erinnert. Trotzdem fanden alle ein Plätzchen und das Lagerfeuer konnte auch noch entzündet werden. Leider machte der Frühling etwas Pause, aber es blieb wenigstes weitgehend trocken, sodass man gut draußen sitzen und natürlich auch paddeln konnte. Für die Paddeltouren teilten wir uns in zwei Gruppen auf. Die routinierten Wanderpaddler nahmen stets ein paar mehr Kilometer unter den Kiel. Die Familien mit… Weiterlesen