Entfall Vereinsaktivitäten

Liebe Vereinsmitglieder,

da die Maßnahmen der Behörden ständig aktualisiert und verschärft werden, haben wir uns entschlossen uns dem anzupassen.

Daher sollen in Anlehnung an den Vorgaben der Stadt Mannheim bis einschl. Ostern kein Trainingsbetrieb stattfinden.

Dies betrifft auch die offiziellen Termine im Bootshaus. 

Somit fallen folgende offiziellen Vereinstermine aus:

– Jugendevent am 28.-29.03.2020

– Anpaddeln am 29.03.2020

– Osterpaddeln in Rheinsheim

– Donnerstaggymnastik

– Seniorentreff am Donnerstag

– Drachenboot-Training

– Kanu-Polo-Training

Zudem bitte ich darum, dass sich jeder persönlich über die behördlichen Vorgaben informiert und diese befolgt.

Ich bitte um Verständnis für diese Maßnahmen.

1. Vorstand

Peter Wild

Liebe Vereinsmitglieder,

wie täglich aus den Medien zu hören und zu lesen ist hat der Corona-Virus auch Deutschland erreicht und ist dabei sich massiv auszubreiten.
Als Verein sind wir ein Teil dieser Gesellschaft und tragen hiermit auch eine gewisse Mitverantwortung.
Daher schliesse ich mich den Empfehlungen der Verbände wie BSB und DKV an und habe die dringende Bitte, dass auf den Trainingsbetrieb sowie größere Versammlungen im Bootshaus bis einschließlich Ostern verzichtet wird.
Hiermit können wir hoffentlich dazu beitragen, dass der rasante Anstieg an Erkrankungen reduziert und in absehbarer Zukunft gestoppt wird.

Im Anhang sende ich den DKV-Newsletter mit, in dem die Empfehlung ausgesprochen wird und notwendige Massnahmen beschrieben werden.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.