Bericht zum KCM-Jugend- und Wanderwochenende 29.-31.01.16

Am 29.Januar war am späten Nachmittag die Anreise zu unserem diesjährigen Wanderwochenende. Unsere „Hütte“ lag im Nordschwarzald in der Nähe von Bühlertal, und wir fanden sie sehr zufriedenstellend. Wir waren 35 Frau/Mann stark, darunter 13 Kinder, die unsere Jugendwartin Sabine im Griff hatte. Noch am Abend wurde vor dem Haus gerodelt. Am Samstag wanderten wir alle nach Untersmatt, wo trotz Tauwetter noch Ski gefahren wurde. Die nicht so Schnellen kehrten dort ein, die Schnelleren erklommen noch den Berg und machten im „Ochsenstall“ Mittag. Bei der Rückkehr gab es die Busfahrer, die Kurztourler und die Langtourler. Am Abend wurden wir von den Kindern bekocht, die unter Sabines und Dianas Regie Nudeln… Weiterlesen

Bericht zur KCMKG-Wanderung am 22.11.15

Wider alle Erwartungen wurden wir bei dieser Wanderung mit Sonne und blauem Himmel beschenkt. Ein Hauch von Schnee machte das Ganze noch schöner. Wir trafen uns um 10.30 Uhr in Neustadt-Haardt und liefen zunächst zur Wolfsburg. Von dort aus sowie den anschließenden Felsplateaus hatte man einen schönen Ausblick auf Neustadt und die Rheinebene. Weiter ging es aufwärts zum Weinbiet, das nach einer Renovierung einen modernen Anbau und einen neuen Tresen wowie Eingangsbereich erhalten hat. Dort stießen auch Dirk und die Familien Popken-Walter und Gambert-Thron zu uns, die einen anderen Weg gelaufen waren, so dass wir in der Hütte zwanzig Leute zählten. Auf dem Rückweg ging es dann nur noch abwärts,… Weiterlesen

Bericht Radtour am 11. 10.

Es trafen sich bei Mutterstadt die KCM-Nichtweicheier, und das waren nicht allzu viele. Vertreten waren außer Jürgen und mir Gisela, Hartmut, sowie die Familie Gambert-Thron mit Lotta.Anfangs waren die Temperaturen etwas gemäßigt und der Wind rau, aber die Sonne schien, und nach einer Weile Radeln wurde uns warm. Über Ellerstadt und Gönnheim ging es durch die Weinberge nach Friedelsheim, wo es beim Weingut Krebs neuen Wein, Zwiebelkuchen und mexikanische Gerichte zur Auswahl gab. Dort trafen wir unsere Ex-Mitglieder Klaus und Sabine Both, die ebenfalls mit dem Rad unterwegs waren. Weiter ging es zunächst in Richtung Wachenheim, anschließend nach Fußgönnheim, wo wir beim Kerweumzug Drachenbootjudith und die ganze Familie Popken Walter… Weiterlesen

Turnierbericht vom 18. Darmstädter Kanupoloturnier am 24. und 25 Januar 2015

Bilder zum Turnier gibt es im Mitgliederbereich Beim gut organisierten Turnier und starkem Teilnehmerfeld, belegten wir von 12 Mannschaften einen beachtlichen 9. Platz. Zum Turnierverlauf: Hanau – KCM     8:3 Im ersten Gruppenspiel des Turnieres gegen Hanau verschliefen wir die Anfangsphase und lagen schnell mit 2:0 Toren hinten. Durch einen Gewaltschuss von Reza verkürzten wir auf 2:1 und kamen danach besser ins Spiel. In dieser Drangphase verloren wir beim Spielaufbau im Angriff den Ball und Hanau konterte geschickt und erzielte dabei das 3:1. Aber wir ließen nicht locker und verkürzten noch kurz vor der Pause auf 3:2 Toren. Das Spiel war wieder offen! Aber in der zweiten Halbzeit führten einige Leichtsinnsfehler,… Weiterlesen

Bericht zum Wanderwochenende im Schwarzwald

Am Abend des 23.1. kamen alle nach und nach im Ferienhaus Loffenau im Nordschwarzwald an. Nach dem Einchecken und Hungerstillen saßen wir noch lange im Aufenthaltsraum zusammen. Am nächsten morgen beschränkten wir uns auf eine Wanderung durch und um Loffenau, da die höheren Regionen im Nebel lagen. Dann erschreckten wir bei der Einkehr einen Italiener, der wohl um die Mittagszeit nicht mit Gästen gerechnet hatte und mit unserer 19-köpfigen Gruppe ganz schön in’s Röteln kam. Aber wir warteten geduldig auf Speis und Trank, denn der Wirt war sehr nett und Hausi schmiß eine Runde Schnaps. Der Großteil zog dann noch weiter bis Gernsbach, wo wir nach einem Cafebesuch mit dem Bus… Weiterlesen